Berlin für Kinder

Berlin ist Deutschlands größte Stadt. Die riesige Metropole ist für Kinder auf den ersten Blick schwer greifbar, doch gibt es in der Hauptstadt unzählige Angebote, auch für Teenies. Wir geben euch an dieser Stelle spannende Tipps für Aktivitäten in Berlin.

1. Kinderstadtführungen

Zu jedem Berlinbesuch gehört eine interessante Stadtführung. „Berlin mit Kindern“ bietet diese Führungen speziell für die Kleinen. In drei Stunden bringen euch kinderliebe Stadtführer die Hauptstadt näher. Brandenburger Tor, Checkpoint Charlie oder Kurfürstendamm. Die berühmten Orte der Stadt werden kindgerecht erklärt.

Berlin mit Kindern
Hertzbergstr. 13
12055 Neukölln
Web: berlin-mit-kindern.de

2. Zoo-Aquarium

Ein buntes Aquarium hat schon immer eine besondere Anziehungskraft auf Kinder. Im Zoologischen Garten in Charlottenburg öffnet das Aquarium seine Tore speziell auch für Heranwachsende. Die Führungen dort werden euch für verschiedene Altersgruppen angeboten und finden auf Wunsch sogar nachts statt. Streichelbecken inklusive.

Zoo-Aquarium
Hardenbergplatz 8
10787 Charlottenburg
Web: aquarium-berlin.de

3. Trampolinhalle

Die Trampolinhalle in Reinickendorf bietet Sprungspaß für Kinder und Jugendliche. Mit 70 Trampolinen auf 4.000 Quadratmetern ist das Jump House die größte Anlage ihrer Art in Deutschland. Völkerball, Basketball oder ReactionJump. Auf den Trampolins findet ihr unzählige Möglichkeiten die Zeit springend zu verbringen.

Jump House
Miraustr. 38
13509 Reinickendorf
Web: jumphouse.de/berlin

4. Sternwarte

In der Archenhold Sternwarte könnt ihr den Sternenhimmel aus der Nähe betrachten. Das Weltall zu entdecken ist eine umfassende Wissenschaft. Mit dem riesigen Fernrohr „Große Refraktor“ mit seiner Länge von 21 Metern lassen sich tolle Untersuchungen machen. Kinderprogramme finden bereits ab 7 Jahren statt.

Archenhold Sternwarte
Alt-Treptow 1
12435 Treptow

Web: sdtb.de/startseite.65.0.html

5. Restaurant Locanda 12 Apostoli 

Wollt ihr mit eurer Familie vom Stadtbesuch entspannen, bietet das Restaurant Locanda 12 Apostoli ein tolles Ziel. Untergebracht in einem alten Jagdhaus sind hier nicht nur die schmackhaften Gerichte ein Erlebnis. Auf dem großen Waldspielplatz lässt sich die Wartezeit auf das Essen spielerisch wunderbar verkürzen.

Locanda 12 Apostoli
Hüttenweg 90
14193 Grunewald
Web: 12-apostoli.de/grunewald

6. Teufelsberg

Findet euer Berlinbesuch im Winter statt, ist der Teufelsberg der perfekte Ort für ein wenig Rodelspaß. Der Hügel mit seinen 120 Metern ist Berlins zweithöchster Berg und kann in fünfzehn Minuten erklommen werden. Anschließend folgt die Abfahrt mit dem Schlitten oder den Skiern.

Teufelsberg
Teufelsseechaussee 10
14193 Grunewald
Web: berliner-teufelsberg.com

7. Shoppen with Kids

Shoppen steht wahrscheinlich nicht ganz oben auf eurer Wunschliste, doch bietet Berlin tolle Einkaufsmöglichkeiten für Kinder. Die spanische Modemarke Nanos ist weltbekannt und hat ihre einzige deutsche Filiale in Berlin. Kleidung für Kinder und Jugendliche mit edlen Schnitten sind im Angebot.

Nanos
Kurfürstendamm 64
10707 Charlottenburg
Web: nanos.es/tienda/100

8. Kinderbauernhof Mauerplatz

Es lässt sich nicht auf den ersten Blick vermuten, doch auch die pulsierende Hauptstadt bietet euch einen Bauernhof zum Entdecken. Den Kinderbauernhof Mauerplatz könnt ihr kostenfrei besuchen und trefft dort unter anderem auf Schafe, Esel, Hühner und Kaninchen. Ebenfalls gehören Grünflächen zur Anlage.

Kinderbauernhof am Mauerplatz
Leuschnerdamm 9
10999 Kreuzberg
Web: kbh-mauerplatz.de

9. Indoorspielplatz Jolos

Müsst ihr schlechtes Wetter überbrücken, so ist der Indoorspielplatz Jolos eine gute Wahl. Die abwechslungsreichen Spielgeräte sorgen für stundenlangen Spielspaß. Kleinkinder spielen dabei in einem gesonderten Bereich und auch Gastronomie steht für Pausen zur Verfügung.

Jolos Kinderwelt
Am Tempelhofer Berg 7d
10965 Kreuzberg
Web: jolo-berlin.de

10. Museum MACHmit!

Ein Museum muss spannend sein! Dies trifft auf das MACHmit! Ganz besonders zu. Speziell auf Kinder ausgerichtet könnt ihr in diesem Museum viele Dinge selbst ausprobieren und spielerisch erlernen. Die Jahresausstellungen wechseln, sodass selbst bei mehrfachen Besuchen keine Langeweile aufkommt.

MACHmit! Museum für Kinder
Senefelderstr. 5
10437 Prenzlauer Berg
Web: machmitmuseum.de

11. Komische Oper für Kinder

Die Komische Oper ist ein berühmtes Opernhaus, welches in Berlin ein großes Angebot für Kinder und Jugendliche bietet. In jeder Spielzeit wird hier eine Oper angeboten, die speziell für Kinder geschrieben wurde. 30.000 Heranwachsende sehen sich jährlich die Angebote der Komischen Oper an.

Komische Oper
Behrenstr. 55-57
10117 Mitte
Web: komische-oper-berlin.de/

12. Computerspielemuseum 

Computerspiele als Thema für ein Museum? Im Computerspielemuseum wird dies möglich. Ihr erfahrt vieles über die Spiele von ihren Anfängen bis heute und könnt dabei selbstverständlich sehr viel selbst ausprobieren. 3D-Spiele und Bewegungsspiele gehören dabei zu den Highlights im Museum.

Computerspielemuseum
Karl-Marx-Allee 93a
10243 Friedrichshain
Web: computerspielemuseum.de

13. Wasserspielplatz Plansche Plänterwald

Benötigt ihr eine Abkühlung ist der Wasserspielplatz Plansche Plänterwald genau das Richtige. Die Wasser- und Planschfläche mit ihren zahlreichen Wasserspielzeugen laden euch zum Wasserspaß ein. Der Spielplatz ist ab 23°C geöffnet und bietet euch natürlich neben Wassergeräten auch andere Outdoor-Spielgeräte.

Wasserspielplatz Plansche Plänterwald
Dammweg 6
12435 Treptow

 

14. Forscherwerkstatt Gelbe Villa

Die Forscherwerkstatt Gelbe Villa in Berlin-Kreuzberg ist ein Angebot für Kinder und Jugendliche mit Interesse an körperlicher Betätigung. Hier werden euch kostenfreie Workshops angeboten, die die Kreativität fordern und fördern. Handwerk, Tonarbeit, Malen, Nähen, Musizieren oder Tanzen gehören beispielsweise zum großen Angebot.

Die gelbe Villa
Wilhelmshöhe 10
10965 Kreuzberg
Web: die-gelbe-villa.de